SCHAU AUF DIE WUNDER

MUSIK FÜR FORTGESCHRITTENE HARA MEDITATION

 

SCHAU AUF DIE WUNDER ist eine Einzeledition von Teil III von HYMNEN DER SEELE VII.

 

ES IST MUSIK FÜR FORTGESCHRITTENE HARA MEDITATION UND KANN ALS SPIRITUELLES TOOL GENUTZT WERDEN.

 

THEMA:

DIE TODLOSE SPHÄRE DES UNIVERSELLEN SVADISHTANA,

 

DAS UNGEBORENE

UND

DAS MYSTREIUM DER SCHÖNHEIT

_____________________________________________________

 

Schau Auf Die Wunder verwendet kurze Samples von Originalaufnahmen eines SONORIUMS,

eine Sammlung von Sound Healing Instrumenten,

die  erfunden und gebaut wurden von SVARAM Auroville.

 

Dieses Klangmaterial wurde verschiedenen digitalen Manipulationen und Transformationsprozessen ausgesetzt

und nach intensiver Spektralanalyse und Studium der Klangfarben in die komplexen Multikanal-Kompositionen

organisch integriert.

 

Dank an Aurelio C. Hammer, den Gründer und Leiter von Svaram Aurovile, der dies möglich gemacht hat -

und an Varun Rao, der das SONORIUM spielte und aufnahm.

 

Auroson realisierte eine Spezial HARA SOUND HEALING Edition von III-Schau auf die Wunder,

 exklusiv für SVARAM Auroville.

  

Kein Teil von SCHAU AUF DIE WUNDER hätte verwirklicht werden können ohne die Hilfe von Mirra Alfassa,

bekannt als Die Mutter.

 

Das musikalische Konzept von  H y m n e n  d e r  S e e l e  würde nicht existieren ohne Sri Aurobindo, 

mein spiritueller Führer und Leuchtturm in diesem Leben...

Auroson | Electronic Composer | Supramental Music [-cartcount]