DIE UNENDLICHKEITEN

Ein Supraterrestrisches Oratorium in zwei Teilen

 

THE INFINITUDES is a Separate Edition of Part VII of HYMNS OF THE SOUL VII.

 

IT IS A SUPRATERRESTRIAL ORATORIO IN TWO PARTS

_ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

I

SYNTHPHONIE FÜR DAS DRITTE AUGE

MUSIK FÜR ALLE HÖHEREN SPIRITUELLEN MEDITATIONEN

 

THEMA:

GOTTESSCHAU, VISION GOTTES, THEOSIS

 

DIE EWIGEN RÄUME DER ERLANGUNG

HEILIGER GEIST, DIE ANDEREN ERDEN *

 

*..."Calm faces of the gods on backgrounds vast
Bringing the marvel of the infinitudes,
Trough glimmering veils of wonder and delight
World after world bursts on the awakened sight"
(Sri Aurobindo, The Other Earths)

_ _ _ _ __ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _ _

 

II

EWIGKEIT

MUSIK FÜR LEBEN ÜBER DEM KOPF

 

THEMA:

ALLE ILLUSIONEN TRANSZENDIEREN

 

DAS LICHT DER TRANSFORMATION

SAHASHRARA, REALITÄT, GOTT

_____________________________________________________

 

 

 

Credits:

  

DIE UNENDLICHKEITEN verwendet kurze Samples von Originalaufnahmen eines SONORIUMS,

eine Sammlung von Sound Healing Instrumenten,

die  erfunden und gebaut wurden von SVARAM Auroville.

 

Dieses Klangmaterial wurde verschiedenen digitalen Manipulationen und Transformationsprozessen ausgesetzt

und nach intensiver Spektralanalyse und Studium der Klangfarben in die komplexen Multikanal-Kompositionen

organisch integriert.

 

Dank an Aurelio C. Hammer, den Gründer und Leiter von Svaram Aurovile, der dies möglich gemacht hat -

und an Varun Rao, der das SONORIUM spielte und aufnahm.

  

Kein Teil von DIE UNENDLICHKEITEN hätte verwirklicht werden können ohne die Hilfe von Mirra Alfassa,

bekannt als Die Mutter.

 

Das musikalische Konzept von  H y m n e n  d e r  S e e l e  würde nicht existieren ohne Sri Aurobindo, 

mein spiritueller Führer und Leuchtturm in diesem Leben...

 

 

Auroson | Electronic Composer | Supramental Music [-cartcount]